ISTQB® Certified Tester AL – Testmanager

Das BITPlan und Muth Partners 5-Tage Training zum Certified Tester Advanced Level

Unsere nächsten Termine in deutscher Sprache:

23.11. – 27.11.2016 Wiesbaden
19.03. – 24.03.2017 Willich bei Düsseldorf

Bitte nennen Sie uns Ihre ggf. abweichenden Terminwünsche hier.

Unsere Leistungen im Komfortseminar

Inklusive:

  • Durchführung der Schulung mit maximal 10 Teilnehmern
  • Kompletter Satz der Folien als Handout mit Aufgaben und Musterlösungen
  • Tägliche Wiederholung des Lehrstoffes
  • Pausenverpflegung und Mittagessen während der Seminartage
  • Tipps und Links zur Prüfungsvorbereitung vor Seminarbeginn
  • Auf Wunsch die Anmeldung zur Zertifikatsprüfung

Nicht inklusive:

  • Übernachtung und Reisekosten – Gerne helfen wir Ihnen dabei Ihre Anreise und Ihren Aufenthalt zu planen.
Happy participants

Preise

Seminar

2113,- €

Prüfungsgebühr CT-AL 250,- €

 

Preise zzgl. MwSt.

Lernziele

  • Sie lernen die Methoden, Techniken und Begriffe des Software-Testmanagements.
  • Sie können Testkonzepte erstellen, fortschreiben und bewerten.
  • Sie können ein Testprojekt in allen Phasen planen, steuern und überwachen.
  • Sie kennen Verfahren, um Testaufwände zu schätzen.
  • Sie wissen wie normgerechte Testberichte erstellt werden.
  • Sie erkennen die Projekt- und Prodduktrisiken aus Sicht des Testmanagers und können diese beurteilen.
  • Sie sind in der Lage, die Prozesse des Projekt-, Änderungs-, Risiko- und Konfigurationsmanagements effektiv in Ihr Testprojekt einzubinden.
  • Sie können den Fehlerverfolgungsprozess effizient gestalten.
  • Sie lernen, wie Sie Ihre Testprozesse mit Prozess-Verbesserungsmodellen optimieren können.
  • Sie können ein Testteam situationsabhängig optimal zusammenstellen und motivieren.
  • Sie kennen die unterschiedlichen Testwerkzeuge und deren Auswahl- und Einführungsprozesse.

Seminarinhalt

Das Seminar basiert auf dem Lehrplan des ISTQB®.

Grundlegende Aspekte des Softwaretestens Testprozesse Testmanagement Reviews Abweichungsmanagement Testverbesserungsprozess Soziale Kompetenz und Teamzusammensetzung
  • Testen im Software-Lebenszyklus
  • Multisysteme
  • Sicherheitskritische Systeme
  • Metriken und Messung
  • Testprozessmodelle
  • Testplanung und Teststeuerung
  • Testanalyse und Testentwurf
  • Testrealisierung und Testdurchführung
  • Testendekriterien auswerten, Berichte, Abschluss
  • Testmanagement-Dokumentation
  • Testschätzung und zeitliche Testplanung
  • Verteiltes Testen, Outsourcing und Insourcing
  • Risikoorientiertes Testen
  • Review-Arten
  • Management-Review und Audit
  • Erfolgsfaktoren für Reviews
  • Fehler-Lebenszyklus
  • Metriken und Abweichungsmanagement
  • Abweichungen kommunizieren
  • Testwerkzeugkonzepte
  • Testwerkzeugkategorien
  • Dynamik im Testteam
  • Testen in der Organisationsstruktur
  • Motivieren und Kommunizieren

Den aktuellen Lehrplan des ISTQB® finden Sie hier.

Zielgruppe

Testmanager, Qualitätsmanager, Software-Tester, Projektleiter, QS-Beauftragte

Vorraussetzungen

Für die Teilnahme am Seminar sind keine Softwarekenntnisse nötig. Sie sind jedoch für ein besseres Verständnis hilfreich.

Für die Teilnahme an der anschließenden Prüfung benötigen Sie:

  • Ein Zertifikat zum ISTQB® Certified Tester – Foundation Level (Bitte Kopie mitbringen)
  • Einen Nachweis von mindestens 18 Monaten praktischer Erfahrung im Testerumfeld

Prüfung

Prüfungsdauer: 180 Minuten (225 wenn der Test nicht in der Muttersprache erfolgt) mit 65 Multiple-Choice Fragen

Ihr Anspechpartner - auch für Inhouse Seminare

Haben Sie noch Fragen oder Wünsche?

Unternehmen bieten wir Exklusivseminare in den eigenen Räumen an.
Termine, Seminarsprache (deutsch oder englisch) und Konditionen können Sie gerne mit uns klären.

Ansprechpartnerin für Seminare ist Maria Fahl.

BITPlan GmbH · Pater-Delp.-Str. 1 · 47877 Willich-Schiefbahn
Tel. 02154/811-480 · Fax 02154/811-481 · Web: web.bitplan.com · E-Mail: info@bitplan.com

Maria Fahl